Nasenkorrektur

Nasenkorrektur

Eine Nasenkorrektur muss sowohl Funktionsstörungen der Atmung als auch optisch beeinträchtigende Mängel der Nase wirkungsvoll und ästhetisch ausgleichen.

Unsere Nase

Sie sitzt mitten im Gesicht und ist ein echter "Hingucker": unsere Nase. Neben Mund und Augen prägt insbesondere auch die Nase das Gesicht ganz wesentlich. Form und Größe der Nase beeinflussen daher unsere ästhetische Wahrnehmung.

Möglichkeiten bei einer Nasenoperation & Nasenkorrektur

Eine schiefe, breite und hohe Nase kann verkleinert und begradigt werden. Eine hängende Nasenspitze mit deutlicher Verengung und Ansaugphänomen ist sowohl optisch als auch funktionell eine Beeinträchtigung und kann modelliert bzw. korrigiert werden. Das Ziel der Septorhino-Plastik ist hier sowohl die Herstellung eines kosmetisch guten Ergebnisses, als auch die Verbesserung der Atmungsfunktion.

Vorgehensweise bei der Nasenkorrektur

Durch eine feine, nicht sichtbare Schnittführung an der Innenseite des Naseneingangs lässt sich das knorpelige und knöcherne Gerüst der Nase darstellen. Durch gezielte, vorher am Foto und am Röntgenbild besprochene Wegnahme oder Zugabe von Knorpel und/oder Knochen lässt sich Form und Größe in der gewünschten Weise beeinflussen. Unkompliziert ist die einfache Nasenspitzenkorrektur, bei der Höckerabflachung sind manchmal zusätzliche Eingriffe am Knochen erforderlich.

 

Nasenkorrektur

Sie haben Fragen zur Nasenkorrektur?jetzt unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren

  09231 / 661 552

einfach schön
09231 / 661 552